Für viele Sportler ist der Winter geradezu das Synonym für Skiurlaub. Abenteurer verbringen die kostbarste Zeit des Jahres am liebsten an herausfordernden Hängen, die gar nicht steil genug sein können. Familien unternehmen derweil lieber gemütliche Langlauftouren. Ob Sie Wintersport in der Funline oder auf der Loipe ausüben wollen, hängt vom Geschmack und der individuellen Kondition ab. Nach dem Schneespaß sind jedenfalls alle Sportler in den ALPlofts bestens untergebracht.

Inmitten der Skigebiete und sämtlichen Freizeitangeboten des Winters starten Sie von Ihrem Design-Loft aus in die Schnee-Action. Anheimelnde Wohlfühlatmosphäre in ästhetischer Wohnumgebung gehört für anspruchsvolle Urlauber genauso zum Winter wie märchenhaft verschneite Berglandschaften.

Snowboard oder Schneeschuh?

Winterurlaub in den ALPlofts bietet der Familie alle Aktivitäten, die man im Schnee unternehmen kann. Während der Papa mit dem Snowboard in Richtung Funpark loszieht, schnallen sich Mama und die Kids die Schneeschuhe an und starten zu einer Wanderung durchs Winterwunderland.

Sportliche Herausforderungen auf Skiern

Den sportlich ambitionierten Skifahrer reizt das extreme Gefälle im Steilhang besonders, denn er will Tempo machen. Riskante Manöver gehören für ihn zu einer attraktiven Rennpiste dazu. Auch diesen anspruchsvollen Wintersportlern bieten die ALPlofts einen design-umrahmten Rückzugsort, an dem sie Energie für neue Höchstleistungen tanken können. In der eigenen Loft-Sauna lockern abenteuerlustige Skifahrer ihre Muskeln für die nächste Abfahrt auf der Extrem-Piste.

Österreich ist bekannt für seine abwechslungsreichen Skigebiete, die für jeden Wintersportler ein attraktives Angebot bereithalten. Rund um die ALPlofts eröffnen sich glitzernde Schneelandschaften, die alles zu bieten haben, was das Herz des Wintersportlers begehrt.